Januar-Kalenderblatt

Der Januar ist knapp zur Hälfte vorbei, schon ist das Kalenderblatt für Januar fertig 😉 Ich möchte vom neuen 6Köpfe-12Blöcke-Quilt zumindest einen Block von jedem Muster nähen für meinen Kalender. Vielleicht schaffe ich ja auch noch mehr. Und im Februar bitte früher! Ich werde mich anstrengen. Der Januar-Block kommt von Gesine. Und neu entdeckt: Modern… Weiterlesen Januar-Kalenderblatt

Kalender-Vorsatz und der neue 6Köpfe-12Blöcke Quilt Along

Uhh, es gibt einen neuen 6Köpfe-12Blöcke Quilt! Dieses Mal einen RowByRow-Quilt, es wird also jedes der 12 Muster mehrfach wiederholt und in Reihe genäht. Das hört sich richtig gut an. Ich weiß noch nicht, ob ich alles mitnähen werde. Ich möchte erst noch meinen 2017er 6Köpfe Quilt quilten, außerdem auch meinen Medaillon-Quilt quilten. Und dann… Weiterlesen Kalender-Vorsatz und der neue 6Köpfe-12Blöcke Quilt Along

Planung für den 6Köpfe-12Blöcke Quilt

Jetzt sind schon seit dem 1. Dezember alle meine Blöcke fertig. Der letzte war der Ohio Star: Wieder ein sehr schöner Block, vorgestellt von Gesine. Da konnte ich dann noch einmal auf meine Blau-Stern-Kombination an Stoffen gehen. Jetzt wo ich weiß, dass ich den Stern-Stoff nicht heiß bügeln darf, kann man ihn sogar verarbeiten. Jetzt… Weiterlesen Planung für den 6Köpfe-12Blöcke Quilt

Joseph’s Coat – Oktober 6 Köpfe 12 Blöcke

Im Oktober ist Andrea von der Quiltmanufaktur mit ihrem zweiten Block dran, dem Joseph’s Coat. Den Hintergrund habe ich zweifarbig gestaltet, die Version habe ich bei einigen anderen Mitnäherinnen gesehen. So habe ich 4 Quadrate von 6 3/4 Inch zugeschnitten und zusammen genäht. Leider habe ich vergessen, dass mein Sternen-Stoff keine reine Baumwolle ist und… Weiterlesen Joseph’s Coat – Oktober 6 Köpfe 12 Blöcke

Bear Paw Tutorial – FPP

Gleich nachdem von den 6Köpfe12Blöcke-Blöcken der August am ersten September genäht war, habe ich mich an den September gemacht. Dieses mal die Bärentatze, also Bear Paw, von Verena. Da ich bei vielen gelesen habe, dass sie Probleme mit dem Papier-Nähen der Krallen hatten, habe ich mich entschlossen, einmal jeden kleinen Schritt zu fotografieren. Ich hoffe,… Weiterlesen Bear Paw Tutorial – FPP

Der August-Cardtrick – mit meiner Neuen!

Ich habe eine neue Nähmaschine! Ich bin zwar auch mit meiner W6 1235 ziemlich gut zurecht gekommen, kannte ihre Macken, und wusste damit umzugehen, aber so langsam durfte es doch mal was Besseres sein. Da ergab es sich, dass in einer Gruppe ziemlich von der 8000er Serie von Janome geschwärmt wurde. Eine kurze Recherche später… Weiterlesen Der August-Cardtrick – mit meiner Neuen!

Dresden-Plate ohne Schablone

Der April des 6Köpfe-12Blöcke Quilt Along ist ein Dresden Plate. Da ich mir aber erst einmal noch keine Schablone dafür kaufen wollte, ist mir ein kleiner Trick eingefallen, damit man nicht erst mit der Papierschablone und einem Stift vormalen muss, sondern direkt mit dem normalen Lineal schneiden kann. Zuerst wird die Schablone zwei mal ausgedruckt… Weiterlesen Dresden-Plate ohne Schablone