Herbst-Deckchen

Oh je, sehr lange nichts mehr geschrieben zu euch. Aber untätig war ich nicht! Als kleines Geschenk ist eine Herbst-Tischdeko entstanden, mit 4 Ahorn-Blättern. Ein bisschen gequiltet, und mit einem Knife Edge Binding versehen. Dabei wird kein extra Binding-Stoff verwendet, sondern die Nahtzugaben von Vorder- und Hinterstoff werden nach innen geschlagen und einmal umgenäht.

Jeans-Upcycling – Sitzkissen

Wir haben alle große Boxen mit alten Jeans, meist kaputt an Knien oder Oberschenkeln. Da muss man doch mal ein bisschen was von abbauen! Also haben wir Ideen gesammelt, und ich habe mich kurzfristig dafür entschieden, ein Sitzkissen zu nähen. Die Anleitung gibt es gratis bei pattydoo. Also Jeansnadel eingesetzt, zwei Kinderjeans und ein Erwachsenen-Hosenbein… Weiterlesen Jeans-Upcycling – Sitzkissen

On Ringo Lake – das fertige Top

Hier habe ich euch ja schon die ersten Schritte des Mystery-Quilts von Bonnie Hunter gezeigt. Es ging langsam voran, immer ein bisschen. Aber jetzt ist das Top fertig! Es ist so toll geworden! Aber der Reihe nach. Nachdem das Gesamt-Layout dann bekannt war, musste ich entscheiden, wie die äußeren türkisen Dreiecke werden sollten. Gerne in… Weiterlesen On Ringo Lake – das fertige Top

Mein Sohn näht sich eine Decke

Neulich frage mein Großer (8 Jahre alt), ob er auch mal eine Patchwork-Decke nähen darf. Na klar doch! Wir haben direkt ein paar Stoffe rausgesucht, und zusammen zugeschnitten. 5×5 Inch im Quadrat. Dann verließ ihn akut die Lust. Bis heute, da war die Lust dann wieder da. Also habe ich ihm einen Nähfuß mit Seitenführung… Weiterlesen Mein Sohn näht sich eine Decke